Startseite  »» Externe Evaluation  »» Schwerpunkte

Überblick über die inhaltlichen Schwerpunkte der Evaluation


Die AWO Gesellschaft für Evaluation stellt ihr umfangreiches Wissen und ihre Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und Evaluation allen Kindertageseinrichtungen zur Verfügung.

Unser Fokus liegt dabei besonders auf folgenden Aspekten:

  • Welches Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren wird in der Kindertageseinrichtung angewandt?
  • Wie ist der Alltag in Bezug auf vielseitige Lernerfahrungen gestaltet?
  • Wie wird vielfältiges und phantasiereiches Spiel von Mädchen und Jungen unterstützt?
  • Welche Formen des Lernens in Projekten gibt es?
  • Wie unterstützt die Gestaltung der Räume die kindlichen Bildungsbestrebungen?
  • Welche Wege beschreitet die Kindertageseinrichtung bei der Integration von Kindern mit Behinderung und Frühförderung?
  • Wie sind die unterschiedlichen Übergänge (von der Familie, innerhalb der Kita / des Kinderladens, in die Grundschule) strukturiert?
  • Wie werden die Kompetenzen der Kinder gefördert?
  • Wie wird die Partizipation der Kinder umgesetzt?
  • Welche Wege beschreitet die Kindertageseinrichtung im Hinblick auf ein Hineinwachsen in eine multikulturelle demokratische Gesellschaft?
  • Wie setzt das Team geschlechtersensible Pädagogik in der Kindertageseinrichtung um?
  • Wie werden die Anforderungen der einzelnen Bildungsbereiche umgesetzt?
  • Wie ist die Zusammenarbeit und Kommunikation im Team nach demokratischen Prinzipien umgesetzt?
  • Welche Formen der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern werden praktiziert?
  • Welche Formen des Beschwerdemanagements werden praktiziert?
  • Wie ist das Kinderschutzkonzept beschrieben?

 


Näheres über die Externe Evaluation ...

Allgemeine Angaben zum ...

 
 

nach oben